Neuigkeiten

⬅ Neuer Älter ➡

4/14/23:57 | Haarprobleme

Meine Haare sind nicht nur viel zu lang und bilden Locken, sie fallen mir auch wieder mal massenhaft aus. Seit Wochen juckt meine Kopfhaut, sie ist schuppig und fettig und mein Kissen ist jedes Morgens übersäht mit Haaren. Zwecks einer Erhebung sammle ich jene Haare nun in einer kleinen Dose und es sieht nicht gut aus — in vielfacher Hinsicht. Ich werde wohl bald keine Haare mehr auf dem Kopf haben — überall anders wohl leider schon noch. Oder der Ausfall lässt nach. Aber könnte es nicht andersherum sein? Warum muss man an Armen Haare haben? Oder im Gesicht? Unter den Armen?! Etc. pp.