Meine technische Infrastruktur

Ich bin fasziniert von Technik und besonders von Informationstechnik, auch ältere, die für gewöhnliche Konsumenten inzwischen uninteressant geworden sind. Geräte, die einen genialen komplexen Aufbau haben und sich im Alltag noch problemlos verwenden ließen (wenn da nicht einprogrammierte Blockaden wären), werden für unter 30€ verkauft und leider ebenso oft verschrottet. Mein Ökologismus macht deutlich, dass das nicht sein darf, also setze ich mich durch Forschung, Aufklärung und Aufbewahrung dagegen ein. Darum habe ich so viele Geräte — nicht aus Gier.

Meine Geräte

Namensgebung

Ich benenne meine Geräte nach Geräteklasse und Nummer. Geräteklassen sind:

KürzelBezeichnung
rkKleiner Standrechner (Klapprechner)
rgGroßer Standrechner (Schreibtischrechner)
hkKleiner Handrechner (Smartphone)
hgGroßer Handrechner (Tablet)

Geräte-Auflistung

Meine wichtigsten Geräte sind:

Name(Modell,) AusstattungHäufigkeit, Betriebsstunden/TagEinsatz/Kommentar
rk5Toshiba Satellite Pro C50-A-1EM, i3-3110M, 4+2G, 16G S, 2T HOft, 24Nur die Hauptplatine, Anbieter von Diensten (Netzseite, Archiv, Drucker, Tor, Minecraft)
hkG2 Mini, Android 7.1.2, 128GSehr oft, 4-12Immer dabei für Kommunikation
hkS4 Mini, Android 9, 16GFür Medien
hgGalaxy Tab 3, 128G
rk7Acer 532h, 2G, 120G S, Windows XPFür Windows-Programme und Schule
rk1Lenovo 3000 N200, Core2 Extreme X9000, 2 4G, 128G STäglich-wöchentlichFür Leistungs-aufwändigeres und Arbeit
rk15PB Easynote LJ65, Core2 Extreme X9100, 2 2G, Radeon HD 5870, 2 60G SWöchentlich-monatlichNoch unklar
rg1Phenom II x6 1100T (bis 4GHz), 3 4G, Radeon HD 5850, 128G S, 2 1,5T HArchiv-Spiegel, für sehr aufwändiges
rk2Asus X102BA, 120G SFür kleinere Linux-Arbeiten

Wie vielleicht auffällt, verwende ich möglichst sparsame Geräte und mein großer Rechner ist nur selten in Betrieb. Vorbildlich!

Alle Geräte, die obigen enthalten:

Also mindestens 177 Geräte insgesamt.

Dazu habe ich noch haufenweise andere Geräte, Teile und Kabel. Ich habe fast alles gebraucht, manchmal defekt bekommen. Ich kaufe mir fast nie Fabrik-neue Geräte.

Sonstige Sachen

Bereits verbaute Komponenten lasse ich hier aus.

Virtuell

Präferenzen

KategorieWahl
BetriebssystemDebian (testing), LineageOS, Windows XP
DateisystemBTRFS
BenutzeroberflächeMATE (DarK-Thema)

Programme

DebianAndroidWindows XP
ChromiumFirefoxChrome
VS Code, plumaDroidEdit ProNotepad++
cajaES Datei Explorer ProFilezilla
Inkscape, gimpPaint.NET
LibreOfficeWPS OfficeMicrosoft Office 2003
AudacityHi-Q MP3 Recorder ProAudacity
OpenShotWindows Movie Maker, Premiere Pro CS4
VLC, HandbrakeMX Player ProVLC

Ich verwende keine Raubkopien und versuche, möglichst viel kostenloses, quelloffenes zu verwenden.